23. May 2022

Neues Projekt in Oberpullendorf

Für OSG-Obmann Alfred Kollar, Vorstandsassistentin Larissa Pock und Andreas Fressner ging’s vor kurzem nach Oberpullendorf in die Waldgasse. 
Aber leider nicht, um dort die schöne Gegend zu genießen, sondern um gemeinsam mit Architektin Michaela Mörk, Baumeister Frank Pfnier und Bauleiter Harald Pfneiszl den Projektplänen den letzten Schliff direkt an Ort und Stelle zu geben.  

Her mit den Details!
Insgesamt werden hier bald - ruhig aber doch zentral gelegen - 4 traumhaft moderne Reihenhäuser mit einer Gesamtwohnfläche von jeweils 116 m² und großen Terrassen entstehen.
Die Grundstücksgrößen von rund 430 m² bis 570 m² werden dabei auch genügend Platz bieten, um sich im eigenen Garten zu verwirklichen. 
Auch aufs Auto haben wir nicht vergessen – in einer geräumigen Garage wird es gut geschützt vor Wind und Wetter werden.

Lass die Sonne rein
Bei diesem Projekt setzen wir natürlich auch wieder auf umweltschonende Energiegewinnung.  Jedes Reihenhaus wird mit Sonnenstrom versorgt – produziert von der hauseigenen Photovoltaikanlage am Dach. Geheizt wird mittels Luftwärmepumpe, auch die Warmwasseraufbereitung erfolgt damit.

Solange wir noch am letzten Schliff feilen, können Sie in der Zwischenzeit die großartigen Schaubilder von Architektin Michaela Mörk bestaunen! 

Zurück

Inhalt teilen:

Wohnen & Leben im Burgenland mit der OSG

Sofort-
Wohnen

Sofort verfügbare Wohnungen & Reihenhäuser im Burgenland

Jetzt Wohnungen suchen

Nachmieter-
Börse

Suchen Sie einen Nachmieter für Ihre OSG Wohnung oder Reihenhaus?

Kostenlose eintragen

OSG Neuprojekte

Finden Sie Ihr persönliches Neubau-Wohnglück in Ihrer Gemeinde

OSG Neuprojekte Übersicht