08. June 2024

Modern, barrierefrei und offen für alle: Das neue Sozial- und Gesundheitszentrum in Deutschkreutz überzeugt beim Tag der offenen Tür

Gestern öffnete das Sozial-, Gesundheits- und Sicherheitszentrum erstmals seine Pforten.
Unzählige interessierte Besucherinnen und Besucher strömten zum ehemaligen Gasthaus Weber, um einen Blick auf eines unserer jüngsten Projekte zu werfen, das mitten im Ortszentrum entsteht.

Moderne Arztordination, Physiotherapie, Polizeiinspektion und betreute Wohnungen: Hier wird all das unter einem Dach vereint und den Menschen in Deutschkreutz ein breites Spektrum an wichtigen Einrichtungen geboten. Geplant wurde dieses generationenübergreifende Projekt von BPM, einem unserer langjährigen Partner.

„Unser Anliegen ist es schon immer gewesen, die Ortzentren zu beleben - daher freuen wir uns, dass es auch diesmal wieder gelungen ist, ein solch umfassendes Projekt im Ortskern zu realisieren.“, freut sich OSG-Obmann Alfred Kollar. „Ein großes Dankeschön gilt dabei den vorherigen Eigentümern, ohne Verkauf wäre dieses Projekt nicht möglich gewesen.“

 

Bewährte Partner

Manfred Kölly, Initiator des Projektes, zeigte sich ebenfalls begeistert über das neue Schmuckstück mitten im Herzen von Deutschkreutz. „Mit der OSG verbindet die Gemeinde eine bereits langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit, über 100 Wohnungen und Reihenhäuser konnten gemeinsam realisiert werden“, so der ehemalige Bürgermeister. „Mit Franz Drescher haben wir einen weiteren Partner mit Handschlagqualität, der nicht nur mutige Ideen mitbringt, sondern diese auch umsetzt. Hier wird Pflege auf eine neue Stufe gebracht“, so Manfred Kölly.

 

Gut versorgt im Alter

Insgesamt 20 topmoderne, barrierefreie Wohnungen – mit 1 bzw. 2 Schlafzimmern – stehen hier ab Herbst 2024 zur Verfügung. Alle bestens ausgestattet, von Einbauschränken, Küchenzeile, Badezimmer bis hin zu Brandmeldeanlage und Rufknopf, sollte Hilfe benötigt werden.

Franz Drescher, Geschäftsführer der Pflegezentren Drescher fügt hinzu: „Auch hier in Deutschkreutz haben wir es wieder geschafft, Wohnraum für unsere ältere Generation zu schaffen. Zusätzlich ist auch ein Tagesbetreuungszentrum in Planung. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner werden sich hier sehr wohl fühlen, da bin ich mir sicher!“

 

Großzügige und helle Räumlichkeiten, barrierefreie Gestaltung und moderne Ausstattung

"Das neue Sozial-, Gesundheits- und Sicherheitszentrum ist ein echter Gewinn für unsere Gemeinde", so Bürgermeister Andreas Kacits. "Es ist ein Ort der Begegnung und der Versorgung, der allen Menschen in unserer Gemeinde offensteht – egal ob jung oder alt."

Der geplante Übergabetermin des Sozial- und Gesundheitszentrums soll Anfang September sein – stay tuned!

 

Zurück
default

Inhalt teilen:

Wohnen & Leben im Burgenland mit der OSG

Sofort-
Wohnen

Sofort verfügbare Wohnungen & Reihenhäuser im Burgenland

Jetzt Wohnungen suchen

Nachmieter-
Börse

Suchen Sie einen Nachmieter für Ihre OSG Wohnung oder Reihenhaus?

Kostenlose eintragen

OSG Neuprojekte

Finden Sie Ihr persönliches Neubau-Wohnglück in Ihrer Gemeinde

OSG Neuprojekte Übersicht

Gewerbeflächen

Gewerbeflächen im Burgenland
ofort nutzbar 

Gewerbeflächen finden