Willkommen in Großpetersdorf!

07.01.2019


Die Marktgemeinde Großpetersdorf und die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) arbeiten mittlerweile über 50 Jahre, überaus erfolgreich zusammen.

In zentraler Lage in der Bankgasse wurde nun ein modernes Wohnhaus nach den Plänen des Planungsbüros ZT Guttmann fertiggestellt.
Insgesamt 10 Wohnungen sind hier entstanden, ein gelungener Mix aus Kleinwohnungen – für junge Menschen als Startwohnungen oder auch für Senioren – sowie großzügige Familienwohnungen mit tollen, südseitig ausgerichteten Dachterrassen.

„Central“ wohnen
Vor wenigen Tagen erfolgte die offizielle Schlüsselübergabe an Bürgermeister Wolfgang Tauss. " Die OSG verfolgt im Rahmen ihrer Aufgabenstellung, leistbares Wohnen zu gewährleisten, im Wesentlichen 3 Zielsetzungen – Burgenländisch Bauen, Bauen auch im Südburgenland und Bauen auch im Zentrum. Alle drei Zielsetzungen sind hier vereinigt“, erklärt OSG-Obmann KommR Alfred Kollar.

„Ein sehr attraktiver Bau in zentraler Lage ist hier entstanden, eine Aufwertung für unseren Ortskern", ergänzt Bürgermeister Wolfgang Tauss.

Auf der Suche nach den eigenen vier Wänden?
Zwei Wohnungen in der Größe von 51m² und 53m² sind noch frei!
Nähere Informationen dazu erhalten Sie im Büro der OSG-Oberwart, 03352-404-51.


Inhalt Teilen: