Siegendorf - Einfach Liebenswert - Einfach Lebenswert

15.04.2019


Siegendorf ist eine Gemeinde mit hoher Lebensqualität, einer gut funktionierenden Wirtschaft und bietet eine gute Nahversorgung mit hervorragender sozialer Infrastruktur sowie ein umfassendes Kinderbetreuungsangebot mit zahlreichen Bildungseinrichtungen.

Dieser Fremdenverkehrsort der Region Neusiedler See ist wegen des äußerst milden Klimas, der hohen Zahl an Sonnentagen und der schönen Lage auch ein begehrter Wohnort.

Easy Living

Am nördlichen Ortsrand der Gemeinde Siegendorf - Ried Scheidäcker – ist in der vergangenen Zeit ein eigenes Wohnviertel entstanden.

Hier werden zurzeit nach den Plänen des Architekturbüros KBS zum größten Teil Kleinwohnungen – als Startwohnungen für junge Menschen oder auch für die ältere Generation – gebaut.

Die Wohnungen im Erdgeschoß werden barrierefrei errichtet, zusätzlich verfügt jede Wohnung über eine Terrasse oder einen Balkon, einige Wohnungen im Erdgeschoß haben einen Eigengarten.
Zusätzlich wird es auch Wohnungen mit einer Größe von 81 m² und 2 Schlafzimmern geben.

Für die Gemeinde ein wichtiges Wohnprojekt um nicht nur attraktiven, sondern vor allem auch leistbaren Wohnraum zu schaffen. Die Mietpreise sprechen hier für sich und ermöglichen auch jungen Menschen den Traum von der 1. eigenen Wohnung.

In Summe werden 3 Reihenhäuser und 44 Wohnungen verteilt auf 5 Stiegen errichtet.
Entsprechende Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten sowie Freizeiteinrichtungen sind in der näheren Umgebung vorhanden. Die öffentliche Bushaltestelle sowie die Anbindung an die Autobahn sind in kurzer Zeit erreichbar.

Lifestyle

Ein neues Reihenhausprojekt ist ebenfalls Bau.
Im Baugebiet „Seepark“ sind mittlerweile bereits 8 Reihenhäuser errichtet worden. Nun befindet sich der 3. Bauteil – ebenfalls mit 10 schicken Niedrigenergie-Reihenhäusern mit einer Größe von 104 m² und 117 m² - in Errichtung.

Alle Häuser verfügen über eine Unterkellerung, eine Terrasse im Erdgeschoß und eine Garage.
Die Warmwasserbereitung wird durch die am Dach montierte Solaranlage unterstützt.

Das Gesamtprojekt besteht aus 18 Reihenhäusern.
Für die Planung zeichnen die Architekten Halbritter und Halbritter ZT GmbH verantwortlich

Bau auf Burgenland

Wichtig bei allen Projekten der OSG ist dabei das Motto „Wir bauen burgenländisch“.
Beim aktuellen Projekt Scheidäcker mit 16 Wohnungen werden ca. 1,8 Mio. Euro investiert, bei den Reihenhäusern ca. 2,5 Mio. Euro,  wobei nahezu die Gänze davon als Aufträge in die heimische und regionale Wirtschaft fließt.
Beinahe 100 % der Aufträge gehen an Unternehmen aus dem Burgenland! Insgesamt kann die OSG durch ihre Bautätigkeiten rund 2.000 Arbeitsplätze sichern und stellt damit eine bedeutende Grundlage für den burgenländischen Arbeitsmarkt dar.

Inhalt teilen: