Neue Wohnungen in der Europagemeinde!

31.08.2018


Die Europagemeinde Rotenturm war lange ein weißer Fleck auf der OSG-Landkarte - vor rund 12 Jahren wurde mit dem Bau von Wohnungen begonnen. Dank der guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde kann mittlerweile auf eine stattliche Zahl von erfolgreichen Projekten zurückgeblickt werden.

Im Ortsteil Siget ist das 1. OSG-Wohnhaus entstanden, zwischenzeitig sind in der Sitzgemeinde selbst bereits 32 Wohnungen und 6 Reihenhäuser sowie in Siget 8 Wohnungen gebaut worden. Im Ortsteil Spitzzicken wurden 9 Wohnungen errichtet.

"55 Wohnungen hat die OSG in der Gemeinde Rotenturm bereits errichtet, hochgerechnet bedeutet das, dass rund 130 Personen bei der OSG zuhause sind - fast 10% der Gesamtbevölkerung der Großgemeinde Rotenturm", so OSG-Obmann KommR Dr. Alfred Kollar.

Topmoderne Wohnungen

Vor wenigen Tagen fand bereits die Gleichenfeier für das neueste OSG-Wohnhaus in der Gemeinde statt. Zahlreiche Gäste kamen zusammen, um die Erreichung der Dachgleiche zu feiern. Ein Wohnhaus mit 6 topmodernen Wohnungen wird nach den Plänen des Architekturbüros Martin Schwartz errichtet. Die Wohnungen haben eine Größe von 63 m² und 86 m².

Sind Sie noch auf der Suche nach Ihrem persönlichen Wohntraum?

Nähere Informationen erhalten Sie im Büro der OSG - 03352/404-51.



Inhalt Teilen: