Kemeten – Die Mischung macht’s

22.06.2020


Mit sehr erfolgreich kann man die Zusammenarbeit der OSG mit der Gemeinde Kemeten wohl am besten beschreiben. 35 Wohnungen sind so in den vergangenen Jahren entstanden und es werden in Zukunft bald einige mehr sein!



Von der Wohnung bis zum Reihenhaus
Nach den Plänen des ortsansässigen Baumeisters Ing. Gerald Krautsack werden in den nächsten Monaten am Buchenweg zum einen moderne Wohnungen, zum anderen schicke Reihenhäuser in Niedrigenergiebauweise errichtet.

Im 1. Bauabschnitt wird ein Wohnhaus mit insgesamt 6 Wohnungen entstehen. Gemütliche Kleinwohnungen mit 56 m² sind ebenso geplant wie familienfreundliche 79 m²-Wohnungen mit 2 Schlafzimmern. Eines haben alle Wohnungen gemeinsam – eine sonnige, südseitig ausgerichtete Terrasse und den Blick ins Grüne.

Dass der Bau zügig voran schreitet, davon konnten sich Bürgermeister Wolfgang Koller, Vizebürgermeister Franz Schiller und OSG-Chef Alfred Kollar vor kurzem selbst überzeugen. Die Nachfrage nach Wohnungen in Kemeten ist groß, bereits jetzt sind 5 der 6 Wohnungen vergeben. Im Sommer wird der 2. Bauabschnitt mit ebenfalls 6 Wohnungen gestartet.



Wohnen wie im Einfamilienhaus

Und erstmals errichtet die OSG in Kemeten auch Reihenhäuser.
Moderne Architektur, ein offen gestalteter Wohn- Essbereich sowie einer sonnigen Terrasse und einem einladender Eigengarten machen diese Häuser besonders attraktiv. Auch für diese Bauvorhaben ist noch heuer der Baubeginn geplant.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nähere Informationen zu beiden Projekten gibt’s im Büro der OSG unter 03352/404-52.

Inhalt teilen: