Zuhaus in bester Lage - Wohnhaus „Naglreiter“

08.03.2019


Mitten im Zentrum von Gols – hinter der Bäckerei Naglreiter – errichtet die OSG zurzeit für die Familie Naglreiter ein modernes Wohnhaus.
Insgesamt 14 Wohnungen entstehen nach den Plänen des Architekturbüros Sloboda & Steiner Planungs-GmbH.
Praktische 60 – 80 m² mit Terrasse oder Balkon werden vorraussichtlich im Herbst 2019 zur Übergabe bereitstehen.
Die in jeder Wohnung voll ausgestatteten Küchenzeilen inkl. Geräte – Herd, Backrohr, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, Dunstabzug – sind ein weiterer Vorzug dieser schönen Wohnhausanlage.

Gute Zusammenarbeit

Wir freuen uns, dieses Projekt gemeinsam mit der Familie Naglreiter durchzuführen und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen“, so OSG-Obmann KommR Dr. Alfred Kollar beim vor kurzem stattgefunden Treffen auf der Baustelle mit Stiftungsvorsitzendem Stefan Graf, wo man sich ein Bild vom aktuellen Stand des Projektes machte.

Mit dem Bau dieser Wohnungen geht Familie Naglreiter neue Wege und ist froh, mit der OSG einen professionellen Partner in der Abwicklung dieses Projektes gefunden zu haben.

Weitere OSG-Projekte in Gols


2 Jahrzehnte ist die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft bereits in der Weinbaugemeinde Gols tätig, knapp 460 Golserinnen und Golser wohnen bereits in einem OSG-Wohnhaus.
Da die Nachfrage in der Gemeinde weiterhin groß ist, werden weitere 12 Startwohnungen und 8 Familiewohnungen am Akazienweg entstehen.
Zusätzlich sind auch 6 moderne Niedrigenergie-Reihenhäuser am Heideweg in Bau.

Informationen dazu gibt es im OSG Büro Neusiedl am See, Rochusstraße 5/1;
Tel. 02167/20799 oder per Mail neusiedl@osg.at.

Inhalt Teilen: