Winden am See -

03.06.2021


- hier kümmert man sich mit Weinbau & Gastronomie nicht nur um das leibliche Wohl, es wird auch für Wohnraum gesorgt!

Kleinwohnungen, familienfreundliche Wohnungen, schicke Reihenhäuser in Niedrigenergiebauweise – alle Wohnformen durften wir in guter Zusammenarbeit mit der Gemeinde Winden bereits bauen.

Besonders war für uns im Zuge dieser Zusammenarbeit das Projekt am Areal der ehemalige Kabelfabrik HEIRU.
Aus diesem brachliegenden „Raum“ mit einer Fläche von ca. 16.000 m² wurde attraktiver „Wohnraum“ gemacht.
Anstelle des verlassenen Firmenareals findet man hier nun einen Wohnpark für Jung und Alt mit einem bunten Mix aus Wohnungen und Reihenhäusern.
10 Wohnungen werden in dieser Anlage noch in diesem Sommer fertiggestellt, alle haben ihre MieterInnen bereits gefunden.

Let`s start again
Die starke Nachfrage nach Wohnraum in der Gemeinden Winden am See ist aber geblieben.
Daher starten wir in Windeseile mit unserem neuen Projekt!
8 Startwohnungen werden nach den Plänen von Architekt Werner Thell in den nächsten Monaten entstehen, weitere 8 sind im 2. Bauabschnitt geplant.

Vor Baubeginn wurde noch einmal das Grundstück besichtigt.
Bürgermeister Erwin Preiner, OSG-Chef Alfred Kollar und Bauleiterin Katharina Süss wurden dabei fast „vom Winde verweht“.

Weitere Auskünfte zum Projekt gibt‘s im OSG Büro Neusiedl am See - 02167/20799.

Inhalt teilen: