Spatenstich auch in Siegendorf

13.12.2019


Kein Wochenende ohne Spatenstich, so auch in der Marktgemeinde Siegendorf, wo vor kurzem der Startschuss für das neue Projekt „Betreutes Wohnen Plus“ erfolgte.

Die Volkshilfe Burgenland wird diese soziale Einrichtung und einen angeschlossenen Stützpunkt betreiben.
Die OSG fungiert auch hier als verlässlicher Bau-Partner für dieses gemeinnützige Projekt.

Vom Ortsrandentwickler zum Ortskerngestalter

Rund 30 Jahre ist es nun her, dass Burgenlands größter Wohnbauträger, die OSG, das erste Wohnhaus in der Marktgemeinde Siegendorf errichtet hat.

204 Wohnungen und Reihenhäuser sind seither entstanden – rund 460 Siegendorferinnen und Siegendorfer sind somit bei der OSG zuhause.




Inhalt teilen: