Rauchwart, eine Gemeinde am See

21.05.2021


War es die letzten Jahre, was den Wohnbau betrifft, etwas ruhiger in der Gemeinde Rauchwart, so wird nun wieder voll durchgestartet.

4 wunderschöne Wohnungen werden aktuell nach Plänen von Baumeister Edi Pelzmann in herrlicher Lage errichtet. Die Bauarbeiten schreiten zügig voran, vor wenigen Tagen konnte bereits zur traditionellen Gleichenfeier  geladen werden.

 

Stein auf Stein – das Häuschen wird bald fertig sein!

Von der gemütlichen 52m²-Wohnung bis hin zur familienfreundlichen 72m²-Wohnung reicht das Wohnungsangebot. Der herrliche Ausblick ins Grüne ist natürlich inklusive.

Die Lage und die moderne Planung sprechen für sich – bereits jetzt, mitten in der Bauphase, sind bereits alle 4 Wohnungen vergeben!

„Leistbares Wohnen sowohl für junge Menschen als auch für
Familien zu schaffen ist für uns als Gemeinde ein großes Anliegen“, so Bürgermeisterin Michaela Raber und Vizebürgermeister Rudolf Ploy.

 

Ein großes Dankeschön geht an die fleißigen Arbeiter der Baufirma Porr/Teerag-Asdag, die hier in wenigen Monaten den Rohbau „hochgezogen“ haben und dafür sorgen, dass das Wohnhaus bereits Ende 2021 fertiggestellt und übergeben wird. Bravo Burschen!

Inhalt teilen: