Piringsdorf – Das nächste Projekt im Körbchen

22.05.2020


Wie im gesamten Bundesland ist die OSG auch im Bezirk Oberpullendorf sehr aktiv. So wurden zum Beispiel in der Gemeinde Piringsdorf in den vergangenen Jahren bereits 33 Wohnungen errichtet!
Nun ist das neueste Projekt „im Körbchen“.


Multifunktionsgebäude im Zentrum der Gemeinde

Der Kauf der ehem. Korbwarenhalle Böhm ist durch. An attraktiver Stelle an der Ortsdurchfahrt soll nach den Plänen von Architekt Anton Mayerhofer hier im Zentrum des Ortes für die Gemeinde Piringsdorf das neue Gemeindeamt, der Gemeindesaal und Räumlichkeiten für den Musikverein und in den Obergeschossen gemeinsam mit Franz Drescher nach dem bewährten Modell Raiding barrierefreie Seniorenwohnungen entstehen!

Die letzte Planungsbesprechung hat kürzlich stattgefunden. OSG-Obmann Alfred Kollar mit Projektleiterin Sonja Svetits und den Bauleitern Andreas Fressner und Wolfgang Wagner informierten gemeinsam mit Arch. Mayerhofer und Franz Drescher den Bürgermeister Thomas Hauser und OAM Christian Stampf über den aktuellen Stand der Planung und die weiteren Projektmaßnahmen. Mit den Bauarbeiten soll im Herbst dieses Jahres begonnen werden.


Happy Birthday!
Das Zusammentreffen haben wir auch genützt, um Bürgermeister Thomas Hauser nachträglich (corona-bedingt) zu seinem 40. Geburtstag zu gratulieren. Wir wünschen viel Gesundheit und Freude für das neue Lebensjahr! Auf viele weitere gemeinsame Projekte!

Inhalt teilen: