Meisterfeier in der Wirtschaftskammer Eisenstadt

14.11.2018


Am 14. November ging die große burgenländische Meisterfeier im Festsaal der Wirtschaftskammer Burgenland in Eisenstadt über die Bühne.

Fast 200 Meisterbriefe und Befähigungsurkunden wurden von Landeshauptmann Hans Niessl, Landesrat MMag. Alexander Petschnig und Wirtschaftskammer-Präsident Peter Nemeth überreicht.

Auch 2 unserer Mitarbeiter – René Denk und Bmstr. Ing. Mathias Hartl – waren dabei.

René Denk erhielt den Meisterbrief für Gas- und Sanitärtechnik, Bmstr. Ing. Mathias Hartl wurde der Titel Baumeister verliehen.

Meisterbriefe sind weltweit anerkannte Qualitätssiegel und eine wichtige fachliche Qualifikation.
Mit ihren Meisterbriefen und Befähigungsnachweisen sind Rene Denk und Bmstr. Ing. Mathias Hartl nun in die Top-Liga ihres Handwerks und Gewerbes aufgestiegen.


Inhalt teilen: