Mattersburg: Helfen beim Helfen

23.06.2020


Der ehemalige Stadtpfarrer von Mattersburg Günther Kroiss betreibt in Mattersburg seit einigen Jahren als Obmann den Verein „Savio“. Haupttätigkeit des Vereins ist der Betrieb der Savio-Bar (hier wird Jugendlichen die Möglichkeit gegeben mittels Berufspraxis wieder in den Arbeitsalltag integriert zu werden) und das Jugendzentrum.
Zusätzlich gibt es seit bereits 20 Jahren den Verein „2getthere“ mit dem Lernzentrum, das SchülerInnen dabei hilft, nicht nur ihre schulischen Leistungen zu verbessern, sondern auch zu deren Integration beiträgt.


Um die beiden Vereine auch zukünftig am Leben erhalten zu können, wurde im Vorjahr zu einer Spendenaktion aufgerufen. Auf Initiative unseres Aufsichtsratsmitglieds Ing. Otmar Illedits, selbst gebürtiger Mattersburger, hat sich die OSG dazu entschlossen, die beiden Vereine mit einer Spende zu unterstützen.


„Die Stadtgemeinde Mattersburg zählt zu den langjährigsten Partnern der OSG. Fast 4 Jahrzehnte arbeiten die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft und die Stadtgemeinde Mattersburg bereits zusammen, 833 Wohnungen und 77 Reihenhäuser wurden in dieser Zeit errichtet. Über 2.000 Menschen wohnen in einer Wohnung/einem Reihenhaus der OSG – mehr als ein Viertel der Mattersburger Bevölkerung“, so OSG-Chef Alfred Kollar beim Besuch in Mattersburg.


„Wir freuen uns mit unserer Spende einen Teil dazu beitragen zu können, dass diese wertvolle Arbeit auch weiterhin möglich bleibt“, so unser OSG-Chef Alfred Kollar bei der kürzlichen Besichtigung in Mattersburg, mit Stadträtin Claudia Schlager, Günther Kroiss und Otmar Illedits.


Inhalt teilen: