Illmitz – ein Ort mit typisch, pannonischen Charme

09.03.2020


Modern soll es sein, und viel Platz bieten – mit Terrasse natürlich und nicht zu vergessen, ein bisschen Garten sollte auch dabei sein – also ein Haus mit Garten.

Aber bitte gerne - in Illmitz gibt`s Wohn-Nachschub, und das an prominenter Adresse „Am Graben“!

Zur Auswahl stehen 11 schicke Reihenhäuser in Niedrigenergiebauweise, mit einer Wohnfläche von 118 m² bis 124 m², einen ausreichend großen Eigengarten mit Terrasse und einer Garage.

Die Warmwasseraufbereitung erfolgt solarunterstützt und auch sonst wird großer Wert auf eine energiesparende Bauweise wie auch auf ökologische Baumaßnahmen gelegt.
Allerdings bleibt die wirtschaftliche Machbarkeit, was umgelegt auf die Mietverhältnisse die Leistbarkeit des Wohnens bedeutet, ein zentrales Kriterium.
 
In der Gemeinde Illmitz kann die OSG schon auf einige Wohnprojekte zurückblicken. So wurden in den letzten Jahren bereits 104 Wohnungen - darunter viele Startwohnungen, die alle vergeben sind, was zeigt, wie sehr sie gebraucht und wie gut sie von der Jugend angenommen werden - und 10 Reihenhäuser errichtet.

Bürgermeister Alois Wegleitner, GV NR Abg Max Köllner und OSG Chef Alfred Kollar überzeugten sich beim Baustellenbesuch vor wenigen Tagen über den Baufortschritt – die Reihenhäuser werden übrigens im Herbst fertig sein – und besprachen gleichzeitig das neue Wohnprojekt, das auf dem Grundstück errichtet werden soll, ein Wohnhaus mit Klein- und Familienwohnungen.

Beratung und Verkauf im OSG Büro Eisenstadt 02682/62354-19.

Inhalt teilen: