Feierliche Eröffnung des neuen Kindergartens in Winden am See

16.10.2018


Die Gemeinde Winden am See und die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft verbindet bereits seit 12 Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft. 62 Wohnungen und 11 Reihenhäuser sind in dieser Zeit bereits errichtet worden.

Auch aktuell tut sich einiges in der Gemeinde! So wird z.B. auf dem Areal der ehemalige Kabelfabrik „HEIRU“ ein bunter Wohnungsmix mit Kleinwohnungen und auch familienfreundlichen Wohnungen entstehen. Auch Startwohnungen für junge Menschen sowie Reihenhäuser sollen hier errichtet werden.

Ein neuer Kindergarten entsteht


Aber nicht nur im Wohnbau sind die Gemeinden Winden und die OSG ein gutes Team.
Im Herbst des Vorjahres war es soweit - mit dem Spatenstich wurde der Startschuss für den neuen Kindergarten in Winden am See gegeben.

Mittlerweile sind die Bauarbeiten abgeschlossen, im Beisein von Ehrengast LH Hans Niessl, Bürgermeister Erwin Preiner, Architekt DI Werner Thell, Vertretern der Baufirma Teerag-Asdag sowie den Repräsentanten der OSG, an der Spitze KommR Dr. Alfred Kollar und Obmann-Stellvertreter Ing. Rainer Wallner, sowie zahlreichen Eltern konnte vor kurzem bereits die Fertigstellung und Übergabe des neuen Kindergartens gefeiert werden.

Inhalt Teilen: