Dobar dan! - Jò napot! - Guten Tag!

06.08.2021


Dobar dan! - Jò napot! - Guten Tag!
Hier im Ort Stinatz, der kulturellen Vielfalt der Volksgruppen gibt’s gute Neuigkeiten. OSG-Obmann Alfred Kollar hat gemeinsam mit der Volkshilfe Burgenland Präsidentin LT-Präs.in Verena Dunst, Bgm. Andreas Grandits und Vize-Bgm. Josef Kreitzer schon fleißig Pläne ausgearbeitet. In diesem Projekt sollen 8 Wohnungen für Senioren sowie Menschen die krankheitsbedingt oder durch Behinderungen sehr eingeschränkt sind, entstehen. Um unterstützend mitwirken zu können wird im Gebäude ein erweiterter Stützpunkt der Volkshilfe Burgenland sowie eine Tagestätte für Betreuungsbedarf untergebracht.

Vom Wohntraum...
Für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund des Lebensalters Hilfe bei der eigenen Haushaltsführung benötigen, ist die Wohnform des betreubaren Wohnens eine gute Alternative. Sie bietet Eigenständigkeit und selbständiges Wohnen und dennoch die Sicherheit, dass bei Bedarf eine benötigte Unterstützung in Anspruch genommen werden kann. Barrierefrei mit gut eingeteilten Räumlichkeiten lässt es sich für die Bewohner sehr gut wohlfühlen. Mit einem Personenlift erleichtert es den Bewohnern den Zugang zu ihren Wohnungen sowie ein großer Aufenthaltsraum soll die Möglichkeit unter Nachbarn oder Besuchern gemeinsam den Tag zu verbringen, ermöglichen. Um nicht nur in den vier Wänden fest zu sitzen, bieten sich durch die gute Lage der Wohn- und Betreuungsanlage schöne Spaziergänge in freier Natur mit einer schönen grünen Außenanlage als sehr angenehm und wohltuend an.

...bis hin zum Tagtraum...
Auch wenn man es von Herzen gern tut, aber für viele Familien ist es oft schwer oder fast unmöglich, unterm Alltagsleben sich noch um seine Pflegebedürftigen Angehörigen zu kümmern. Gemeinsam mit der Volkshilfe Burgenland wird eine Tagestätte zur täglichen Tagesbetreuung als Hilfe für Familien geboten. Im Gebäude wird ein Stützpunkt der Volkshilfe mit gebaut, welche es ermöglicht, durch Ausgebildetes Personal, Hilfe für Betreuungsleistungen bis hin zur Intensivbetreuungen in Anspruch zu nehmen.

...gemeinsam statt einsam!
Gemeinsam mit der Volkshilfe und der Gemeinde möchten wir den Lebensraum zukünftiger Bewohner mit einer sehr hohen Lebensqualität und Möglichkeiten zu einem einzigartigen wohlfühlen gestalten. Der Baustart der Seniorenwohnungen mit Tagesbetreuungsstätte soll bereits heuer im Oktober sein mit Fertigstellung im Herbst des Jahres 2022.

Ob wohnen oder Tagesstätte - im Mittelpunkt steht das Wohl und Glück des Menschen!

Lijep pozdrav - Udvözlettel - Schöne Grüße aus Stinatz

Inhalt teilen: