Beam me up, Scotty!

20.07.2021


„Spacig“ Wohnen im in St. Martin in der Wart

 

5 Jahre – nicht zu glauben wie die Zeit vergeht  – ist es mittlerweile schon her, dass wir im Oberwarter Ortsteil St. Martin in der Wart, mit dem „Zukunftshaus 2020“ ein ganz besonderes Wohnprojekt errichtet haben.

Dieses Bauvorhaben ist ein Paradebeispiel für ein zukunftsweisendes Miteinander von sinnvoller Bautechnik, wertvoller Architektur und leistbarem Wohnen. Eine Kombination für mehr Lebensqualität im doppelten Sinne: Ressourcenschonendes, ökologisches und energieeffizientes Bauen für die Zukunft auf der einen Seite und qualitätsvolles Wohnen mit niedrigsten Energiekosten für das Jetzt auf der anderen Seite.
Insgesamt 6 moderne Wohnungen sind in diesem Wohnhaus entstanden, aktuell wird das neueste Projekt in St. Martin vorbereitet.

 

Wohnen und Wohlfühlen

Nach den Plänen von Arch. Martin Schwartz werden nun in unmittelbarer Nachbarschaft zum Zukunftshaus insgesamt 12 Niedrigenergiehäuser als Doppelhäuser  errichtet. Wir haben uns von der zukünftigen Baustelle vor kurzem selbst ein Bild gemacht und dabei auch gleich die ersten Schaubilder gesehen – und die können sich sehen lassen!

 

Auf los geht’s los!

Die Vorbereitungen sind mittlerweile voll angelaufen, noch heuer soll mit dem Bau gestartet werden.

 

Neugierig geworden?

Nähere Infos zum Projekt gibt’s im Büro der OSG – 03352/404-52.

Inhalt teilen: