Home  Sitemap  Impressum  Kontakt  Rechtliche Hinweise (AGB) 
Suche     
sofort Wohnen
sofort Wohnen
Adresse
Mit der OSG Wohnen in Siegendorf

Umfassende Wohnprojekte



27 Jahre ist es nun her, dass Burgenlands größter Wohnbauträger das erste Wohnhaus in der Marktgemeinde Siegendorf errichtet hat. 172 Wohnungen und 16 Reihenhäuser sind in dieser Zeit entstanden.

 

 

 

 

VON KLEIN BIS GROSS
Von der Wohnung bis zum Reihenhaus

 

 

 

Aktuell entstehen gerade an der Hauptstraße 12 topmoderne Wohnungen mit einer Größe von 67 m²-Wohnung bis hin zu großzügigen 85 m². Die Bauarbeiten schreiten zügig voran, die Fertigstellung und Übergabe der Wohnungen wird bereits im Oktober erfolgen! Besonders erfreulich ist hier, dass bereits vor der Fertigstellung alle Wohnungen vergeben sind!

 

 

Doch nicht nur Wohnungen werden in Siegendorf errichtet, auch ein neues Reihenhausprojekt ist in Bau. Im Baugebiet „Seepark“ sind vor mittlerweile 2 Jahren bereits 4 Reihenhäuser errichtet worden. Nun befindet sich der 2. Bauteil – ebenfalls mit 4 schicken Niedrigenergie-Reihenhäusern mit einer Größe von 104 m² und 117 m² - in Bau. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2018 geplant!

 

 

 

Neues Bauvorhaben in Vorbereitung


Nach den Plänen von KBS Architektur wird nun in Siegendorf, Scheidäcker, ein neues Projekt geplant.

 

Insgesamt 16 Wohnungen werden hier Errichtet. Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Schaffung von kleinen Wohnungen – besonders für junge Menschen oder auch die ältere Generation.

Die Wohnungen im Erdgeschoß werden barrierefrei errichtet, zusätzlich verfügt jede Wohnung über eine Terrasse/Balkon.

 

 

 

Haus der Zukunft


Standards von morgen schon heute

 

Ökologisch, energiesparend und umweltbewusst – auf der Basis dieser Parameter wurde Anfang des Jahres 2014 in der südburgenländischen Gemeinde St. Martin in der Wart, einem Ortsteil von Oberwart, mit dem „Zukunftshaus – Wohnen 2020“ die Energiewende im burgenländischen Wohnbau eingeleitet.

 

 

Dieses europaweit einzigartige Bauobjekt der Oberwarter Siedlungsgenossen-schaft, das so viel Energie erzeugt, wie verbraucht wird, hat Ende des Vorjahres die österreichweite Auszeichnung „Stufe Gold der klimaaktiv Richtlinien“ erreicht.

 

 

In der Gesamtbewertung konnten 911 von 1.000 möglichen klimaaktiv Punkten, beim Indikator „Energie und Versorgung“ sogar 598 von möglichen 600 Punkten erzielt werden. „Dieses Objekt bedeutet ein zukunftsweisendes Miteinander von sinnvoller Bautechnik und wertvoller Architektur. Das Burgenland ist damit wieder einmal Vorreiter - diesmal im ökologischen mehrgeschossigen Wohnbau - und mittlerweile ein Pionier für energieeffizientes Bauen auf höchstem Niveau.

 

 

 

Zukunftshaus bald auch in Siegendorf

 

Nach den ersten Jahren in Bestand kann man festhalten, dass die Rechnung der Experten aufgegangen ist. Die OSG hat sich aufgrund dieser positiven Erfahrungswerte beim ‚Zukunftshaus – Wohnen 2020‘in St. Martin in der Wart dazu entschlossen, nach diesem Vorbild zwei weitere Objekte zu verwirklichen.

Eines davon wird in Siegendorf entstehen!

 

 

 

 

 

Sind Sie neugierig geworden?
Nähere Informationen zu den Projekten erhalten Sie im Büro der OSG Eisenstadt (02682/623 54-19).

 

 

 

 

 

September 2017




...zurück
Central Wohnen