Home  Sitemap  Impressum  Datenschutzinformation für Mieter  Kontakt  Rechtliche Hinweise (AGB) 
Suche     
sofort Wohnen
Adresse
Junges Wohnen in Gols



2 Jahrzehnte ist die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft bereits in der Weinbaugemeinde Gols tätig. 119 Wohnungen und 32 Reihenhäuser konnten in dieser Zeit errichtet werden – knapp 350 Golserinnen und Golser wohnen somit bereits in einem OSG-Wohnhaus!

 

 

 

Leistbare Wohnungen für junge Menschen


Irgendwann ist die Zeit reif und die Bequemlichkeit im „Hotel Mama“ wird eingetauscht gegen Freiheit und Selbständigkeit in der ersten eigenen Wohnung.
Über die Initiative von Landeshauptmann Hans Niessl wurde vor über 5 Jahren die Schaffung von leistbaren Kleinwohnungen für junge Menschen forciert.

 

 

 

Von A bis Z - Junges Wohnen im Bezirk Neusiedl am See

 

 

Auf Initiative von LAbg. Kilian Brandstätter, in seiner Eigenschaft als Landtagsabgeordneter mit Schwerpunkt Jugend, wurden bereits einige Gemeinden erfolgreich zum Thema „Junges Wohnen“ beraten. In enger Zusammenarbeit konnten auch schon die ersten Projekte gemeinsam umgesetzt werden.

 

„Ich freue mich, wenn ich Gemeinden das Thema „Startwohnungen“ näher bringen kann und wir gemeinsam daran arbeiten, leistbares Wohnen für junge Burgenländerinnen und Burgenländer zu schaffen. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, insgesamt 222 Startwohnungen im Bezirk Neusiedl am See zu schaffen“, so LAbg. Kilian Brandstätter.

Interessierte Gemeinden können sich gerne an den engagierten Jugendlandtagsabgeordneten wenden!

 

 

 

Weitere Startwohnungen bald auch in Gols

 

 

12 gemütliche Startwohnung wurden bereits gezielt für junge Menschen in der Gemeinde Gols errichtet und feierlich übergeben. Die Nachfrage ist weiterhin groß, so konnte vor wenigen Tagen im Beisein von Bürgermeister Dir. Hans Schrammel, LAbg. Kilian Brandstätter, Vertretern der OSG, der Baufirma sowie des Planungsbüros Sloboda & Steiner bereits der Spatenstich für den nächsten Bauabschnitt gefeiert werden. Weitere 12 Startwohnungen werden in den nächsten Monaten am Akazienweg entstehen.

 

 

Mit der großen Nachfrage nach derartigen Wohnungen lässt sich unschwer die Richtigkeit des eingeschlagenen Weges erkennen – nämlich leistbares Wohnen für junge Menschen auch in Zukunft sicher zu stellen.

 

 

 

 

April 2018




...zurück
Central Wohnen