Home  Sitemap  Impressum  Kontakt  Rechtliche Hinweise (AGB) 
Suche     
sofort Wohnen
sofort Wohnen
Adresse
Drassburg investiert weiter in die Wohnraumschaffung



Über 10 Jahre ist Burgenlands größter Wohnbauträger, die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG), in der Gemeinde Drassburg tätig. Im Sommer 2006 wurde der Bau des 1. OSG-Wohnhauses in der Karl Stix-Gasse gestartet, im Herbst 2007 folgte schon die Übergabe.
In der Folge wurde fleißig weitergebaut – insgesamt 50 Wohnungen, 3 Reihenhäuser sowie das Altenwohn- und Pflegeheim für den Arbeiter-Samariter-Bund als Betreiber wurden errichtet. Auch das neue Sportzentrum, das in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem ASV Drassburg entstanden ist, ist ein OSG-Projekt.

 

 

Moderne Startwohnungen für junge Menschen

 

Immer mehr Jugendliche drängen auf den Wohnungsmarkt - darauf wurde und wird reagiert. Mit dem Projekt „Junges Wohnen“, einer Initiative von Landeshauptmann Hans Niessl, will man dem Phänomen „Wohnen wird Luxus“ entgegenwirken. Die OSG hat bereits Projekte entwickelt, die zeitgemäßes, qualitativ hochwertiges Wohnen bei leistbaren Mietkosten ermöglichen.

 

Auf Anregung von Bürgermeister Mag.(FH) Rudolf Ivancsits wurde ein derartiges Wohnprojekt auch in der Gemeinde Drassburg umgesetzt. Im Herbst des Vorjahres wurden die ersten Startwohnungen an die neuen MieterInnen übergeben. Aufgrund der guten Nachfrage wird auch aktuell gebaut.

 

In der Stiege 3 und 4 entstehen topmoderne Startwohnungen für junge Menschen. Zusätzlich werden auch familienfreundliche 73 m2-Wohnung errichtet.

 

Die Bauarbeiten schreiten zügig voran – vor wenigen Tagen konnte bereits die Gleichenfeier gefeiert werden.
Die Fertigstellung und Übergabe ist für Ende 2017 geplant.

 

 

 

Neugierig geworden?

Nähere Informationen erhalten Sie im Büro der OSG Eisenstadt– 02682/62 354-19!

 

 

 

Mai  2017




...zurück
Central Wohnen