Home  Sitemap  Impressum  Kontakt  Rechtliche Hinweise (AGB) 
Suche     
sofort Wohnen
sofort Wohnen
Adresse
Bad Tatzmannsdorf: Zubau des Kindergartens



Die OSG und die Kurgemeinde Bad Tatzmannsdorf verbindet seit 20 Jahren eine außergewöhnlich gute Zusammenarbeit. Vor mittlerweile 2 Jahrzehnten wurde die 1. OSG-Wohnhausanlage in der Feldgasse errichtet.


Insgesamt gehen im Kurort sagenhafte 160 Wohnungen und 6 Reihenhäuser auf die Kappe der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft. Hochgerechnet ist also jede/r 4. Bad Tatzmannsdorfer/in bei der OSG zuhause!

 

 

 

Tag der offenen Tür des neuen Kindergartens

 

 

Das Kerngeschäft der OSG war stets die Errichtung von leistbaren Wohnungen und Reihenhäusern. Daneben hat sich aber in Folge der engen Zusammenarbeit mit den burgenländischen Gemeinden als zusätzlicher Geschäftsbereich die Errichtung und Verwaltung von kommunalen Einrichtungen entwickelt.

 

So hat die OSG in den letzten Jahren Gemeindeämter, Feuerwehrhäuser, Volksschulen und Kindergärten gebaut. Auch Bauhöfe und Abfallsammelstellen, Geschäfte für Nahversorgung, Sport- und Freizeitanlagen sowie Polizeiposten für die Republik Österreich wurden durch die OSG errichtet.

 

In Bad Tatzmannsdorf wurde bereits der Zubau des Kindergartens fertigstellt.  850.000 Euro wurden für den Bau des Kindergartens investiert. Damit soll die Betreuung der Kinder im Ort noch weiter intensiviert werden.

 

Der Zubau wurde von der OSG nach den Plänen des Oberwarter Architekten Martin Schwartz durchgeführt.

 

 

Vor einigen Tagen wurde zum Tag der offenen Tür des Kindergartens geladen, wobei sich die zahlreichen Besucher selbst ein Bild von den neu errichteten Räumlichkeiten machen konnten. Neben einem großzügigen Gruppen- und Schlafraum konnte man auch den neuen Speiseraum, in dem die Kinder ihre Jausenpause verbringen werden, näher betrachten.




...zurück
Central Wohnen